Der Körper funktioniert als Einheit, in der Struktur und Funktion in gegenseitiger Abhängigkeit zueinander stehen und er ist durch das komplexe innere Gleichgewicht fähig, durch Selbstregulationsmechanismen auf Krankheiten einzugehen.